Aktuelle Informationen:

Am 14.01.2020 wurde Herr Heiko Massold offiziell aus dem Schiedsamt entlassen. Bürgermeister Harald Lenßen, die stellvertretende Direktorin des Amtsgerichts Moers, Frau Dr. Monika May, sowie der Vorsitzende der BDS Bezirksvereinigung Herr Andreas Klimaschka dankten ihm für seinen langjährigen Einsatz.

Gleichzeitig begrüßten sie offiziell die neue Schiedsfrau Monique Jaegers, die für ihr Amt vereidigt wurde und nun die Amtsgeschäfts aufnimmt.

Checkliste

Die nachfolgende Auflistung dient zur Orientierung, welche Angaben für einen Antrag auf Schlichtungsverhandlung benötigt werden.

  • Antragsteller(in):
    • Name, Vorname und Anschrift
    • ggf. Mitantragsteller (z. B. bei gemeinsamen Eigentümern)
    • Personalausweis(e) nicht vergessen
    • ggf. Vollmachten ausstellen
    • Vorkassebetrag in Höhe von 70,00 Euro mitbringen
  • Antragsgegner(in): (*)
    • Name, Vorname und Anschrift
    • ggf. weitere Personen und Anschriften (z. B. bei gemeinsamen Eigentümern)
  • genaue Beschreibung des Anspruchs oder der Beschuldigung:
    • Beschreibung der Sachlage - was ist geschehen?
    • Gibt es Belegdokumente?
      • z. B. Briefe, Rechnungen, Bilder
    • Was wurde bisher unternommen um Abhilfe zu schaffen?
  • Erwartungshaltung:
    • Konkrete Vorstellung wie das Problem aus eigener Sicht gelöst werden sollte

 

(*) Fehlende Informationen zum Antragsgegner/der Antragsgegnerin bzw. den Antragsgegnern erhalten sie ggf. über eine Melderegisterauskunft.


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© Schiedsamt Neukirchen-Vluyn